Dienstag, 9. März 2010

ich werde abtrünnig...


ich verweigere mich ja schon längere Zeit den Einladungen zu T*****partys, aber mit meinen neuen Mini-Döschen jetzt erst Recht! Die sind ja so nett und gerade richtig für ein paar Scheiben Gurke, Apfelschnitzchen und Gummibärchen ähhh andere Rohkost ;)

Zu solchen Kerzenabenden bin ich gleich noch gar nie gegangen, der Wäscheabend vor Jahren war ein Flop und Gewürze kauf ich auch lieber im Laden.
Einzig meine Putzlappen geb ich nicht mehr her! Da hab ich sogar selber schon mal eine Vorführung machen lassen, wann wird einem schon für umsonst die Küche geputzt ;)

Und by the way, hier gibt es ganz tolle Haushaltstipps.

Kommentare:

Frau-Keks hat gesagt…

Pro win?

Kullerbü hat gesagt…

Die Döschen sind niedlich!
Ich mag auch "Parties" dieser Art nicht... der Horror wäre für mich eine "Dessous"-Party *grusel*...
Das Buch "Emmas Glück" las ich letztes Jahr auch... traurig...
Viele Grüße von Ann

Tine° hat gesagt…

@Frau Keks:
Nein, J*emako.

@Ann
Das eine war eine Dessous-Party, nichts für mich...aber man konnte sich in einem anderen Zimmer umziehen.

Ich bin fast fertig mit Emmas Glück - hast Du auch den Film gesehen?

LG Tine

Frau-Keks hat gesagt…

Wegen dem T-Shirt, doch da sind löcher drin, mal sehen wie lange es hält.
Vielleicht wird es besser wenn man vorne UND hinten Avalon macht??
Mal ausprobieren
LG Nina