Freitag, 26. März 2010

get startet

hat es heute geheissen - nachdem ich mir einen freien Vormittag rausschlagen konnte, gab es keine Ausrede mehr die neuen Joggingschuhe im Schrank zu lassen. Bisher mussten sie noch geschont werden bei diesem ganzen Schnee und Matsch, nicht daß sie noch schmutzig werden.
Also los, allerdings bin ich ja purer Anfänger, sonst ging es immer nur mit den Stöcken los.
Bis zur Kirche dachte ich schon mir zerreisst es die Lunge (ähm, mancheiner weiss, daß ich fast "neben" der Kirche wohne...)
Dann hab ich gleich mal meinem persönlichen Trainer, Herrn I.Touch ein kleineres Timer-Level angegeben und mit 3 Min jogging und 2 Min laufen ging es dann ganz gut.
Bei den Schwiegereltern vorbei und da hab ich dann einen rüstigen Rentner auf dem Fahrrad getroffen der mich treu ein Stück begleitet hat. Und so mit Smaltalk konnte ich sogar eine Geh-Pause auslassen.

Natürlich dann auch noch ans Maschinchen, das Gotti-Kind hat sich einen Hasen gewünscht.


Und mein 1. Tischset :) - das Kissen ist auch diese Woche entstanden, hinten mit Hotelverschluss, nach der Beschreibung von Smila.


Kommentare:

Verena hat gesagt…

Schöööööööööööööööön gemütlich sieht das aus :)

Ich hab heute endlich meien Bank abholen können. Zusammengebaut ist sie mittlerweile so gut wie, der Regen hat mich zum pausieren gezwungen. Sollte es am WE mal ne Regenpause geben, wird das Sitzelement noch festgeschraubt und wenn es einige tage nicht regnet, wird sie ncoh weiss gestrichen. Und dann gibts auch ein Foto :)

Petra hat gesagt…

Bravo, jetzt wirst du dann fit wie ein Turnschuh sein!!!
Aller Anfang ist schwer, aber mit der Zeit geht es immer besser. Ich spreche aus Erfahrung.

Liebs Grüessli und bis gli gli
dis Schwöschterli

Trällertrulla hat gesagt…

Ohhhh, wie süß!

Ja, ab Montag ist das tägliche Laufen bei uns auch wieder dran... :)
In allen Formen: Kinder in Anhänger und vor mir her schieben, Kinder auf dem Rad mich begleitend, allein oder mit Schwöschterli anbei. :)
Ausreden güldet nich!!! Yes!!

LG!!
Die Trulla