Samstag, 16. Mai 2009

Farbwahl

dieses Häuschen stand bereits hier im Garten als wir eingezogen sind und jetzt soll es endlich gestrichen werden. Aber nur wie?

Der Mann meint: schwedenhäuschen-rot lasiert

Die Tochter wird nicht gefragt: prinzessinnen-rosa wäre dann doch etwas zuviel

Die Oma meint: normale Holzlasur - die wärt am längsten

Und Tine will: WEISS (sieht so schön bei Mila aus - ist das lasiert?)

Farbe und Schleifpapier für die Bank liegen schon bereit.

Und jetzt Ihr - welche Farbe/Kombination für die Rahmen würdet Ihr machen?


Und dann ist noch das hier grade in Arbeit. Übertragen auf mein letztes Wunderpapier.

Nur wegen der Schablone, habe ich zum Doktor gegriffen ;)


Schönes sonniges Wochenende!

Kommentare:

Mila hat gesagt…

Hallo Tine,

ja das ist lasiert in "Birke". Und die Fenster hat Göga in altweiß lackiert. Ich hätte allerdings creme-weiß VIEL schöner gefunden! Ganz toll sieht übrigens auch ein gaaanz dunkles braun oder schwarz mit cremefarbenen Fenstern aus! War uns nur hier im Wald zu dunkel!

Bin sehr gespannt für welche Farbe ihr euch entscheiden werdet!

LG Mila

Petra hat gesagt…

Hoi Nina
Ich würde es in gedecktem weiss mit hellblauem Fensterrahmen und Dachvorderansicht streichen. Das Bänkli natürli au in Hellblau.
Vielleicht klappt es ja dann diesen Sommer, dass ich neben dem frischgestichenen Häuschen sitzend einen feinen Kuchen bei dir verspeisen kann.
Liebs Grüessli vo dim Schwöschterli aus CH