Freitag, 27. Februar 2009

Ciao Ciao

heisst es nun für ein paar Tage :)

Das Auto ist gepackt und voll bis obenhin - bei der Schuhauswahl hab ich mir so schwergetan wie wahrscheinlich mein Mann mit seinem Kabelsalat!



Und mein Handy hat auch noch Täschchen bekommen, nur irgendwie bekomm ich die Bilder nicht scharf und das Bild von meinem zum Skiurlaub passenden Schlüsselanhänger "Herzilein" muss wegfallen.

Dienstag, 24. Februar 2009

endlich...


fertig - meine Tapetenbilder!







und wir sind jetzt auch dem hier verfallen:




Wer war`s? (entlarvt haben wir den Dieb erst 2x, aber wir sind ja noch Anfänger!)

Dazu gabs leckere Käsekuchen-Schoko-Muffins






Hier das Rezept:

190 g Mehl

2 TL Backpulver

4 EL Kakao


120 g Zucker


80 ml Oel

240 ml Milch

1 Ei

150 g Frischkäse


5,5 TL Zucker


ein bisschen Vanillearoma


Zuerst die trockenen und flüssigen Zutaten separat mischen und dann zusammenfügen und kurz verrühren


Den Frischkäse und den Zucker schaumig schlagen.


Die Muffinförmchen halb mit Teig füllen und einen Löffel der Frischkäsemasse in die Mitte geben, anschliessend mit Teig bedecken.


Bei 180°C. 20-25 min backen.



Sonntag, 22. Februar 2009

Beute

vom heutigen Fasnetsumzug!


Der Hammer, oder?


Wir haben fleissig die verschiedensten Sprüche der Zünfte mitgerufen

wie z. B. :

"Wo nei?, in Da Bach nei!"

"Wo hocket d`r Frosch, über d`Gosch"

"He-Muh"

"No it Hudle - Ofenudle"

"Goistrhund -wilde Hund!"

Da wird einem mal wieder "unser" Dialekt voll bewusst!

Dienstag, 17. Februar 2009

eingeschneit!

ist das toll! Es schneit und schneit und schneit!


die Berge im Hof werden immer grösser!





wer errät, was der kleine Mann uns hier vorträgt? alles bei der grossen Schwester abgeschaut!



video

Samstag, 14. Februar 2009

Einen schönen Valentinstag

Kurz vor neun hats geklingelt....



Ich bin dann mal auf dem Sofa :)

Donnerstag, 12. Februar 2009

12von12 im Februar

Guten Morgen - unsere 1. Aufgabe des Tages: Schnee schippen!

Dann ab zum Bäcker Vesper fürs Töchterchen und Frühstück für den kleinen Mann und mich.
Die neuen Vorhänge vom Kaffeeröster im Bad aufhängen und gleich noch ein bisschen um das "Wasserhahnmonster" putzen.






Kochen muss heute der "Wunderkessel", ich muss wieder raus zum schippen!






noch eine Runde Eisenbahn spielen und



dann gehts ab zum Mittagsschlaf


Tatüta für meinen ganz persönlichen Schnupfen...



nachmittags war Spielbesuch da, erst waren wir Schlitten fahren und während die Mädels dann noch draussen waren...







(das obligatorische Bild *grins* )
Abends wurde noch ein Küchenschrank ausgräumt - hier kommt nächste Woche noch ein neuer dazu und vorher muss gestrichen werden.


noch schnell einkaufen - Taschentuchnachschub!



So jetzt geh ich schauen, wer mitgemacht hat!



Mittwoch, 11. Februar 2009

Puhhhh

der kleine Mann ist heute sowas von quengelig....
.

Aber wir können vermelden, daß das Töchterchen für "schulreif" erklärt wurde.

.

Gestern haben wir auch schon einen Schulranzen reserviert.

Hier in unserem Städtchen hab ich keine rechte Beratung gefunden, oder ist ein:

"Ach, das sagt Ihnen das Kind dann schon, obs passt oder nicht." eine fundierte Aussage?

.

Also sind wir auf ins bayrische und haben dorte eine ganz nette Dame gefunden und

.

tataaa - das ist er geworden:


So, und morgen wird hoffentlich ein besserer Tag und natürlich ist morgen wieder 12von12!!

Montag, 9. Februar 2009

Dauereinsatz


hat im Moment der kleine Mann hiermit:



Abgelenkt wird er dann mit seinen Puzzles oder seinem momentanen Lieblingsbuch:





Die grosse Schwester bei Ihrer Beschäftigung ärgern geht aber schon noch.



Und Zicken macht der gerade, wenn es um den Hustensaft geht.......das hat er früher immer so schön genommen - und jetzt kommt sofort ein lautes "NEIN" und weg ist er...aber was muss das muss!

Das Familienoberhaupt kann sich auch ganz seiner Schreibtischarbeit widmen, weil alle Kunden Ihre Termine absagen müssen - im Kindergarten dieser Stadt waren wohl dann auch nur 3 Kinder da!


Zur allgemeinen Stärkung und Abwehr gibt es heute deshalb eine "Kartoffelsuppe".










Freitag, 6. Februar 2009

Wochenende in Sicht!

Und wenn wir es irgendwie unterbekommen, zwischen Faschingsball, Tanzvorführung, Kässpatzen-Essen mit Oma und Opa, Ulaubsbesprechung ....

dann -

müssen "Fidelio" und Tyglösa zusammengeführt werden.




Auf der Motivsuche für das Zimmer des kleinen Mannes hab ich mich ganz schnell umentschieden und eine Rolle dieser Tapete bestellt....Flexibilität ist alles, oder?
Und die ist natürlich nicht für sein Zimmer, sondern daraus sollen 2 Bilder fürs WoZi werden.
Ist sie nicht schön?
Und die Rahmen gibts grade beim Schweden für 1,50 und sollen eigentlich mit Stoff bezogen werden.

Montag, 2. Februar 2009

Inatura

Gestern haben wir dorthin einen Ausflug im "DreiländerEck" gemacht.

Sehr ärgerlich war, daß mein Akku von der Digi den Geist aufgegeben hat. Es war richtig toll dort.
Alles zum anfassen, ausprobieren, riechen, sehen, tasten, ausgestopfte und lebende Tiere.

Z.B die Ameisenkolonie oder Marienkäferchen und auch ein kleines Schmetterlingshaus.

Sollte also mal jemand in Richtung Vorarlberg kommen - ein Besuch begeistert Euch bestimmt!